Sonntag, 7. August 2016

Unfallscherpunkt Bathorner Kreuzung

Ein Unfallschwerpunkt ist die Kreuzung in Hoogstede-Bathorn am Kanal. Gerade am vergangenen Freitag ist dort wieder ein Unfall passiert, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren. Der Kreis plant, die Kreuzung zu entschärfen und einen Kreisverkehr zu bauen. SPD-Leute aus der Samtgemeinde haben heute die gefährliche Kreuzung in Augenschein genommen. Sie wollen Druck machen und sich dafür einsetzen, dass möglichst bald mit dem Bau begonnen wird.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen