Samstag, 13. Februar 2021

Eislaufvergnügen in Laar

 

Nach dem Rodeln in den Wilsumer Bergen habe ich gestern noch in Laar vorbeigeschaut. Dort steht eine andere Wintersportart im Mittelpunkt: Das Schlittschuhlaufen. Im Winter fluten Mitglieder des Mühlenvereins die tief liegende Wiese an der Mühle mit Wasser aus der Vechte. So konnten schon gestern Eislaufbegeisterte ihre Schlittschuhe unterschnallen, um vor der herrlichen Kulisse der Mühle Eishockey zu spielen oder einfach ihre Runden zu drehen. Das Eis hält, aber richtig gefährlich würde es auch nicht, wenn jemand einbrechen würde, denn das Wasser ist höchstens 50 cm tief. In Laar scheint die Herstellung der Fläche besser zu funktionieren als in Emlichheim, wo theoretisch die Flutung des geteerten Festplatzes auch möglich wäre. Bis zum gestrigen Abend hat sich dort jedoch noch nichts getan. 









 

Keine Kommentare:

Kommentar posten